In die Werkstatt – fertig – los….

Nicht nur für Spezialisten und Cracks, auch einfach pfiffige Selbstbauideen sind erwünscht.

Aufruf zum Selbstbauwettbewerb

Ausschreibung (de)       Anmeldung (de)

 

Home Brew Equipment Competition

Invitation (en)       Registration (en)

 

Ausschreibung und Wertung

Der Selbstbau-Wettbewerb findet während der UKW-Tagung parallel zu den Vorträgen statt. Die Ausschreibung mit Wertung und Platzierung erfolgt in den Sektionen:
1. Funktechnik/Antennen HF (bis 30MHz)
2. Funktechnik/Antennen VHF/UHF (bis 3000MHz)
3. Funktechnik/Antennen SHF und höher (>3GHz)
4. Meßtechnik
5. Zubehör und sonstige Geräte
6. Sondersektion: Ältestes VHF-/UHF-Gerät (RX, TX oder TCVR)
Ein Teilnehmer kann pro Sektion (1 bis 6) maximal 1 Exponat einreichen, jedes Exponat kann aber immer nur in einer Sektion teilnehmen. Zusätzlich wird ein Gesamtsieger über die Sektionen 1 bis 5 bestimmt.
Die Sondersektion 6 wird separat prämiert.
Bewertet wird in den Sektionen1 bis 5 nach diesen Kriterien und in dieser Reihenfolge:
a) Eigene Kreativität und Innovationswert
b) Funktion
c) Nutzen für den Amateurfunk
d) Dokumentation, Nachbauanleitung, Messergebnisse
e) Aufbauaufwand und Präzision

In den Sektionen 1 bis 5 sind (Teil-)Bausätze, betriebsfertige kommerzielle Baugruppen und Zusatzgeräte zugelassen – aber kenntlich zu machen. Sie führen zu einer Abwertung in den Punkten a), d) und e).

Anmelde Information

Bis zum 01. September d.J. schriftlich per Brief-Post oder e-Mail (sri – kein Fax!) anmelden. Hierfür bitte die PDF Anmeldeunterlagen herunterladen und ausfüllen. Eine kurze Beschreibung – max. 5 DIN-A4-Seiten – sollte beigefügt werden (wird bewertet!). Bei eMail-Anmeldungen die Beschreibungen bitte möglichst im Format PDF, MS-Word, oder Open Office anhängen.

Anmeldeadresse:

Stefan Steger DL7MAJ
Gulbranssonstr. 20
D-81477 München                     dl7maj@ukw-tagung.org

Eine kurzfristige Anmeldung noch während der Tagung ist möglich und führt nicht zu einer Abwertung!
(Sollte aber im Interesse des Tagungsablaufs bitte vermieden werden).

Zur Tagung mitbringen:
Das Exponat (Ausnahme: große bzw. festinstallierte Antennen) und die umfassende Dokumentation/Nachbauanleitung.

Bitte bis spätestens 10:00 Uhr an der Information der UKW-Tagung abgeben!

Teilnahmebedingungen

Veröffentlichung
Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Namen und Calls der Teilnehmer, die Gerätebezeichnungen und die Platzierungen zu veröffentlichen. Weitere Veröffentlichungen sind Sache der Teilnehmer, aber seitens des Veranstalters ausdrücklich erwünscht.

Rechtliches und Haftung
Die Tagungsleitung behält sich eine Änderung dieser Ausschreibung – auch kurzfristig – vor. Der Veranstalter lehnt jegliche Haftung, insbesondere für Verlust oder Beschädigung, ab. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mit der Teilnahme wird diese Ausschreibung anerkannt.